Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

Staatspolizeistelle Allenstein

Die Staatspolizeistelle wurde während des Kriegs suspendiert und zu einer Außenstelle der Leitstelle Königsberg umgewandelt.

Der Sitz der Gestapo, das Regierungsgebäude, war von 1908 bis 1911 als Repräsentationsbau für den neu gegründeten preußischen Regierungsbezirk errichtet worden. Es wurde während des Kriegs zerstört und nach 1945 rekonstruiert. Heute sind dort der Landtag der Woiwodschaft Warminsko-Mazurskie und das Verwaltungsgericht untergebracht.

Fakten

Adresse

Freiherr vom Stein-Straße 3-5
heute: Emilii Plater 1

Personalstärke

März 1937: 82
August 1941: 125


nach oben

Diesen Artikel teilen: